Günstige Mietwagen in Thessaloniki

Der Weiße Turm in Thessaloniki, Griechenland

Der Weiße Turm in Thessaloniki, Griechenland

Thessaloniki ist nach Athen die zweitgrößte Stadt in Griechenland und befindet sich im Norden auf dem Festland. Die Stadt ist sehr reizvoll, da sie sowohl am Meer als auch an den Ausläufern des hohen Chortiatis-Gebirges liegt. Die moderne Universitäts- und Hafenstadt ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Mietwagen-Reise, denn Thessaloniki liegt im Schnittpunkt jahrtausendealter Verkehrswege.

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Weiße Turm, der wahrscheinlich von venezianischen Baumeistern unmittelbar am Ufer der Stadt errichtet wurde. Von seiner Spitze kann man bei guter Sicht den höchsten Berg Griechenlands, den Olymp, sehen.

Fahren Sie mit einem billigen Mietwagen in das quirlige Ladadika, dem ehemaligen Viertel der Olivenölhändler. Dort findet man viele traditionelle Tavernen, Cafés, Bars und Restaurants. Aus der römischen Zeit ist die Rotunda mit Minarett besonders eindrucksvoll. Sie war mit einem Durchmesser von über 24 Meter die weltgrößte Ziegelkuppel, als sie errichtet wurde.

In Thessaloniki sind umfangreiche Befestigungsanlagen mit vielen Türmen, der Akropolis und der byzantinisch-osmanischen Zitadelle noch gut erhalten. In der Kirche Hosios David, das sogenannte Latomos-Kloster, sind hervorragenden Mosaiken und Malereien aus dem 5.-14. Jahrhundert zu besichtigen, darunter auch die Darstellung des bartlosen Christus. Außerdem steht in Thessaloniki das Geburtshaus von Atatürk, dem Staatsgründer der Türkei. Darin befindet sich eine Dauerausstellung mit Fotografien und anderen Exponaten aus dem Leben des Präsidenten.

Günstige Mietwagen finden Sie im Preisvergleich und das beste Hotel buchen Sie bequem im online Reiseportal!

[mappress]

, , , , , ,

Comments are closed.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes