Mietwagen-Urlaub in Almeria

Cabo de Gata östlich von Almeria in Andalusien, Spanien

Cabo de Gata östlich von Almeria in Andalusien, Spanien

Nur 15 km vom beliebten Touristenzentrum Roquetas de Mar entfernt liegt Almeria, die östlichste der Provinz-Hauptstädte in Andalusien. Die einst wichtigste Hafenstadt des Kalifats von Córdoba ist heute ein moderner, studentisch geprägter Küstenort in Spanien.

Mit einem günstigen Mietwagen erreicht man Almeria von Westen auf der A7 oder vom Flughafen im Osten über die AL-12, welche über die Küstenstraße zum Hafen führt. Zur Orientierung im Labyrinth der Altstadtgassen dienen die Rambla de Belén, der Paseo de Almeria sowie die Kreuzung Puerta de Purchena. Zentraler Hauptplatz ist die Plaza Vieja.

Gut ausgeschildert ist Alcazaba, die imposante Festung auf einem Hügel westlich der Altstadt. Die zweitgrößte maurische Festung ist zweifellos die Hauptattraktion Almerias. Von hier oben bietet sich dem Besucher ein grandioser Ausblick auf die Stadt und das Meer. Unterhalb der Festung liegt das Viertel Barrio de la Chanca mit seinen würfelförmigen, teils bunt angestrichenen Häusern und Höhlenwohnungen. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist die Kathedrale. Im 16. Jahrhundert erbaut, erinnert sie mehr an eine Trutzburg als an ein Gotteshaus. An der Puerta de Purchena finden architekturinteressierte Besucher einige Bauten der klassischen Moderne aus dem frühen 20. Jahrhundert.

Als Ausklang lohnt sich ein Abstecher an die Küste Almerias, die vom Massentourismus verschont geblieben ist. Richtung Osten erstreckt sich ein 20 km langer, wunderschöner Strand entlang dem vulkanisch geprägten Naturpark Cabo de Gata-Nijar.

Vergleichen sie die besten Angebote und buchen Sie Ihren Mietwagen günstig für Almeria, bevor andere ihn wegschnappen!

[mappress]

, , , , ,

Comments are closed.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes